Die bitteren tränen der petra von kant

Ein Stück von Rainer Maria Fassbinder, R: Mona Glass

Worüber muss Petra von Kant eigentlich so bitterlich weinen? In einem wunderbaren 70er Ambiente und charmanten Kostümen aus der Zeit lassen wir uns verführen, berühren und mitfühlen.

D: Heidrun Hendricks (Petra von Kant), Katharina Allerdings (Karin), Maria (Gaby), Eva Gärtner (Sidonie), Christiane Scharf (Marlene), Marion Alessandra Becker (Valerie von Kant)

Aktuell keine Termine.

Theaterhaus Mitte, Wallstr. 32, 10179 Berlin-Mitte, Werkstattbühne 003

  

Die bitteren Tränen der Petra von Kant

© 2019 by Marion Alessandra Becker